eBook Ausschnitt von einem eBook Reader

— Sie benötigen eBooks — wir unterstützen Sie

Anwender

Login

Verwaltung

eBook Details

Dateitypen

Datensicherheit

ePub 3 – Fixed Layout

Formales

HTML bearbeiten

Inhaltsverzeichnis

Dokumentationen

Zur Homepage

Anmerkungen zu formalen Aspekten der eBook Vermarktung

Bei der eBook Vermarktung müssen vielfältige rechtliche Aspekte berücksichtigt werden.
Hier finden Sie Erläuterungen zu einigen praxisrelevanten Schlagworten:

ASIN
Amazon verfügt über eine eigenständige Artikelverwaltung. Ein eBook erhält mit der Amazon Titelanmeldung automatisch eine individuelle «ASIN - Amazon Standard Identification Number».

Copyright
Publizierte eBooks müssen die Rechte anderer Autoren ausnahmslos wahren!
Egal ob fremde Texte, Bilder oder Fonts, kopieren ist nicht erst seit der “Plagiatsaffäre Guttenberg” kein Kavaliersdelikt, sondern im Entdeckungsfall die Grundlage eines strafrechtlichen Verfahrens.

Tipp
Verzichten Sie auf Bilder, über deren Rechte Sie nicht eindeutig verfügen.
Bei Bedarf muss dem eBook eine Auflistung der verwendeten Bildquellen beigefügt werden.

Impressum
Ein eBook Impressum sollte zumindest über nachfolgende Einträge verfügen:

ISBN
Laut internationalen Absprachen muss jede regulär vermarktete Publikation über eine «International Standard Book Number» verfügen.

Die Vergabe der ISB-Nummern für die Bundesrepublik Deutschland wird von der “Agentur für Buchmarktstandards”vorgenommen.

Da Amazon eBooks mit einer ASIN verwaltet werden, sind diese von obiger Regelung ausgenommen!

ISBN-A
Mithilfe einer ISBN-A können Titelinformationen effektiv im Internet verwaltet und vermarktet werden.

Die ISBN-A für die Bundesrepublik Deutschland werden durch die “Agentur für Buchmarktstandards” verwaltet.

Preisbindung
Pauschal betrachtet unterliegen derzeit alle eBooks den Regeln der Buchpreisbindung. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie z.B. vom “Börsenverein des Deutschen Buchhandels”.

Pfeil nach oben